Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen Kreditkarten für Jugendliche und Menschen mit schlechter Schufa

Die Skrill Prepaid MasterCard im Überblick: ✓ ohne Schufa-Abfrage, ✓ geringe Jahresgebühr, ✓ Internet-Lieferschutz. ➤ Jetzt kostenlos sichern! Aus diesem Grund entschied ich mich dann, die Prepaid-Kreditkarte von Skrill zu bestellen. Diese funktioniert bisher ohne Probleme und bucht direkt aus dem. 1 Was ist Skrill? Konto einrichten; Digital Wallet; Skrill Prepaid Mastercard; Kosten und Gebühren. Sie sind auf der Suche nach echten Skrill Erfahrungen und Testberichten? Auch die Prepaidkarte lässt sich über das Menü verwalten und abrufen. im Gegensatz zu anderen Anbietern und eigener Mastercard ist Skrill ein Top-​Anbieter! Finden Sie, dass die -Sterne-Bewertung von Skrill passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen!

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen

Mit der Prepaid Kreditkarte bezahlen oder Bargeld abheben; Große Auswahl an Auflademöglichkeiten. Jetzt. Wüstenrot Bank, Visa Prepaid2, 20,20 €. O2 Banking1, O2 Banking3, 1,40 €. Transferwise1, Multi-Währungs-Konto, 33,60 €. Skrill, Skrill Prepaid Mastercard, Aus diesem Grund entschied ich mich dann, die Prepaid-Kreditkarte von Skrill zu bestellen. Diese funktioniert bisher ohne Probleme und bucht direkt aus dem.

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen - Wie funktioniert Skrill? – Anleitung für Neukunden

Skrill ermöglicht es jetzt auch über eine eigene Exchange Kryptowährungen innerhalb von Sekunden zu kaufen oder verkaufen. Unsere Philosophie Bezahlen. Sie können jederzeit auf Ihr Guthaben bei Skrill zugreifen. Wo liegt das Problem? So haben wir getestet. Prepaid Kreditkarten im Überblick Alle Angebote auf einen Blick - schnell und einfach einen Überblick verschaffen - bequem die richtige Karte finden. Prepaid MasterCard - mehr als nur eine Kreditkarte.

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen - Quick-Facts:

Dieser Prozess dauert nur wenige Stunden und ist für Sie bereits in wenigen Minuten abgeschlossen. Die Gebühren von Prepaid-Karten sind kompliziert und oft nicht auf den ersten Blick zu verstehen. Diese funktioniert bisher ohne Probleme und bucht direkt aus dem Guthaben der eWallet ab. Es dauerte nicht mal 24Std.! Andre Witzel. Limits für Zahlungen und Abbuchungen. Skrill ist ein onlinebasiertes Bezahlsystem, für das eine E-Mailadresse oder eine Mobilfunknummer ausreicht. Monatliche Gebühren fallen auch nicht an, solange man sich mindestens 1 x alle 12 Monate angemeldet oder eine Transaktion vornimmt. AUf meinem In finden Spielothek Beste Unterbernstein erscheinen zwei abbuchungen über 23 Euro und etwas an Windows Kostenlose Spiele 8 FГјr. Zu Anfang lädt man sich den Anbieter als App auf das Smartphone so war es bei mir. Ein Freund gab mir vor vielen Jahren den Tipp, den Anbieter Skrill zu benutzen, um schnell und komfortabel auf verschiedenen Spieleseiten im Internet ein- und auszahlen zu können. Deshalb haben wir neben Prepaid-Karten auch weitere Karten in den Test aufgenommen, die für die Zielgruppe erhältlich waren. Wir können nur warnen, mit diesem Zahlungsanbieter Geschäfte zu machen — es ist nicht nur in Bezug auf die Gebühren teuer in diesem Fall waren es immerhin 16,49 Eurosondern auch sein eigenes Geld erhält man offensichtlich nicht! Support und Service Der Support und Kundenservice ist der letzte Punkt in diesem Erfahrungsbericht den es zu überprüfen gibt. Sie sollten sich auch mit der Risikoerklärung bezüglich Kryptowährungen vertraut machen. Im Einklang mit den Skrill-Kontonutzungsbedingungen :. Wettanbieter mit Cashout in Deutschland. Je nach Ihren Ansprüchen gibt es einige Alternativen zu Skrill, die aber natürlich ebenfalls Vor- und Nachteile haben. Achtung: Kunden müssen eine Kreditkarte hinterlegen, um zügig Einzahlungen vornehmen zu können bzw. Dies gehört zu negativen Erfahrungen im SurfS Up - Video Slots Online Test. Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen Wer kann ein kostenloses e-Wallet eröffnen + eine MasterCard beantragen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Andre Witzel. Zudem noch ein Passwort für den Log-in festlegen. Die Nutzung Beste Spielothek in Aufellenbogen finden Skrill-Kryptowährungsservice unterliegt den Nutzungsbedingungen für Kryptowährungen. Schnell und einfach. Länderspezifische Zahlungsarten Bank Transfer. Besitzt der Empfänger bereits ein Skrill Konto wird das Geld sofort gutgeschrieben. Es ermöglicht schnelle und kostenfreie Read more. Alle verbliebenen Anbieter haben wir angeschrieben und sie gebeten, uns im Februar einen Fragebogen auszufüllen.

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen Video

How to Order SKRILL Prepaid Master Card in 2020 ?

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen Video

Skrill Review - My honest opinion after using it for a year

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen Skrill Erfahrung #8

P2P Kredite Vergleich. Vorsicht Abzocke! Die Karte von Wüstenrot wird inzwischen nicht mehr vertrieben, O2 Banking setzt inzwischen auch auf eine Schufaprüfung. Trotzdem war Postbanmk nicht möglich, die Sache telefonisch zu regeln. Eine umfangreiche Hilfeseite unterstützt Sie bei Ihren Anliegen. Angelika Beier einer hohen Sicherheit und viel Flexibilität sind diese Varianten des Geldtransfers, unter anderem ins Ausland, sehr beliebt. Die Verwaltung des Skrill-Guthabens funktioniert einfach und praktisch über die anbietereigene App. Wir haben Erfahrungen mit Skrill in diesem Beitrag zusammengestellt. Auch wenn Onlineeinkäufe mit Skrill grundsätzlich kostenlos sind, da der Finden Beste WС†lkham Spielothek in die Gebühren trägt, fallen oft Kosten an, wenn More info z. Neben Euro ist die Kontoführung auch in einer Vielzahl weiterer Währungen möglich. Das Einrichten des Link ist in einer Minute erledigt. Auf diese Gebühr hat Skrill click Einfluss und wir werden auch nicht daran beteiligt. Februar das Geld zurückfordern könnte im B2B-Geschäft sehr unwahrscheinlich. Ich wusste nicht, dass man Geld abheben kann, das es gar nicht gibt. Wo liegt das Problem? Riester Rente. Gern würde ich den Dienst weiterhin nutzen, weil er so easy ist und keine Kosten verursacht. Bist du Skrill Kunde und würdest gerne deine Read article schildern? Über Bezahlen. Jahrhundert wundert es mich Silvesterlos 2020, wie eine inkompetente und langsame Handlungsweise nicht die Existenz einer solchen Firma bedroht und weshalb die Bewertungen so gut ausfallen. Commerzbank Erfahrungen.

Geben Sie Ihr Passwort niemals weiter! Das schützt vor unkontrollierten Ausgaben. Unerwünschte Abbuchungen vom Konto bei unseriösen Verkäufern werden so vermieden.

Während Skrill bei Casinos und Wettanbietern bereits etabliert ist, ist die Verbreitung in Onlineshops noch eher gering.

Hier wird vor allem über den Konkurrenten PayPal bezahlt. Teilweise gibt es Probleme bei der Geldeinzahlung über Skrill bei ausländischen Casinoseiten.

Auch wenn Skrill als Zahlungsart angeboten wird, kann es nicht immer genutzt werden. Je nach Ihren Ansprüchen gibt es einige Alternativen zu Skrill, die aber natürlich ebenfalls Vor- und Nachteile haben.

Wer vor allem die Skrill-Kreditkartenfunktion nutzt, erhält oft auch bei der Hausbank eine Prepaid-Kreditkarte.

Diese ist nicht automatisch mit dem Konto verknüpft, sondern verfügt nur über vorher aufgeladenes Guthaben. Über eine Paysafecard gehört ebenfalls zur Skrill-Unternehmensfamilie können Onlinezahlungen anonym und unkompliziert getätigt werden.

Die Paysafecard wird besonders bei Wettanbietern und Spieleseiten akzeptiert. Auch Neteller kann sich lohnen, da die Gebühren für Einzahlungen oft geringer sind als bei Skrill.

Daher kann ich Skrill nicht nutzen. Es ist ähnlich wie mit Webmoney etc. Die sollen gut sein und ich ärgere mich über die Paypal-Gebühren und das Geschäftsgebaren von Paypal: Anm.

Aber wechseln kann ich auch nicht, weil die Anbieter, mit denen ich arbeite und bei denen ich Kunde bin, nur Paypal, aber nicht Skrill, Webmoney etc.

Vorsicht Abzocke! AUf meinem Konto erscheinen zwei abbuchungen über 23 Euro und etwas an Skrill. Wie kann es möglich sein, dass Kontoabbuchungen von meinem Konto erfolgen, ohne dass ich dem zugestimmt habe?

Sie sollten sich in jedem Fall direkt an Skrill wenden: Kontakt Skrill. Wir haben am Die Überweisung auf unser Konto funktionierte dann aber nicht und mit dem Login hatte meine Chefin auch immer Probleme.

Jetzt haben sie das Geld gänzlich gesperrt, da die Kundin angeblich noch bis einschl. Februar das Geld zurückfordern könnte im B2B-Geschäft sehr unwahrscheinlich.

Es folgten mehrere Mails und Telefonate mit Skrill, was aber bisher zu keinem Ergebnis führte.

Meine Chefin befürchtet nun verständlicherweise, dass sie das Geld nie wieder sehen wird. Wir können nur warnen, mit diesem Zahlungsanbieter Geschäfte zu machen — es ist nicht nur in Bezug auf die Gebühren teuer in diesem Fall waren es immerhin 16,49 Euro , sondern auch sein eigenes Geld erhält man offensichtlich nicht!

Hallo Christina, das ist in der Tat ärgerlich. Im Einzelfall ist das natürlich trotzdem ungünstig. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Besucher: 29 Letzte aktualisierung: 7 Minuten.

Inhaltsverzeichnis des Artikels 1 Was ist Skrill? Armin sagt:. Jana sagt:. Hella sagt:. Christina sagt:.

Caro sagt:. Kevin Schroer. Achtung: Kunden müssen eine Kreditkarte hinterlegen, um zügig Einzahlungen vornehmen zu können bzw.

Einkäufe zu tätigen, die bei nicht ausreichender Skrill-Konto-Deckung auf der Kreditkarte belastet werden.

Auch von Person zu Person lassen sich kleine Beträge schnell austauschen, ohne immer das Kleingeld aus der Tasche holen zu müssen. Etwas schade finde ich, dass bei Skrill keine kostenlosen Überweisungen des Guthabens auf das Hausbankkonto möglich sind.

Die Summe, die auf dem Konto ankommt, ist also immer ein wenig geringer als das ursprünglich angeforderte Skrill-Guthaben.

Die Verwaltung des Skrill-Guthabens funktioniert einfach und praktisch über die anbietereigene App. Wer Skrill intensiv nutzt, für den bietet die Skrill-Kreditkarte ggf.

Die Bezahlung über diesen Wallet-Anbieter wird nämlich von nahezu allen Sportwettenanbietern unterstützt.

Kleine Abzüge gibt es für den Kundensupport. Dieser scheint mir gelegentlich unterbesetzt zu sein. Antworten lassen oft mehrere Werktage auf sich warten.

Skrill als Zahlungsanbieter ist in der Standardnutzung für mich kostenlos und bleibt deshalb beim Bezahlungen und Senden von Geld mein alltäglicher Begleiter.

Zu Anfang lädt man sich den Anbieter als App auf das Smartphone so war es bei mir. Die Registrierung war zwar etwas komplex, aber innerhalb von wenigen Minuten machbar.

Es wird zwar nach einem Foto eines Ausweisdokumentes gefragt und auch ein Nachweis über den Gebrauch der aktuellen Adresse wird gefordert beispielsweise in Form eines Fotos des Lohnsteuerbescheides , aber letztlich dient dies ja nur der Sicherheit.

Positiv an Skrill sind die vielseitigen Einzahlungsmethoden: Ob über Klarna, mit Bitcoin, über Kreditkarte oder als normale Banküberweisung - Skrill ist eine gute Methode, um im Internet zu zahlen und dabei dennoch anonym zu bleiben.

Mit Skrill kann man nicht nur Geld zahlen, sondern auch erhalten. Mit der App geht es dann auch sehr einfach, mir das Geld auf mein Bankkonto einzuzahlen.

Wunderbar geht auch die Überweisung von einem Skrill-Konto auf ein anderes. Dies geht sogar schneller als eine Überweisung auf ein Bankkonto.

Zuletzt muss man auch positiv bewerten, dass es immer mehr Geschäfte gibt, in denen Skrill als Zahlungsmethode akzeptiert wird.

Fazit also: Skrill ist eine sichere, anonyme Zahlungsmethode, die sehr komfortabel zu handhaben ist. Ich bin nun schon seit einigen Jahren Kunde bei Skrill und habe die eWallet mal mehr und mal weniger genutzt.

Ursprünglich entschied ich mich für Skrill, weil ich damit im Internet bezahlen wollte. Mit der Zeit entdeckte ich dann auch die virtuelle Kreditkarte.

Diese habe ich gerne genutzt, um in Online-Shops zu bezahlen, die keine Zahlungen über Skrill akzeptieren. Aus diesem Grund entschied ich mich dann, die Prepaid-Kreditkarte von Skrill zu bestellen.

Diese funktioniert bisher ohne Probleme und bucht direkt aus dem Guthaben der eWallet ab. Mit dem Kundenservice von Skrill hatte ich nur ein einziges Mal Kontakt.

Ich wollte die Handynummer in meinem Account ändern. Da ich einen Handyvertrag aus der Familie übernommen hatte, war die Nummer bereits in einem anderen Skrill Account hinterlegt.

Dieser wurde nicht aktiv genutzt. Trotzdem war es nicht möglich, die Sache telefonisch zu regeln. Zunächst musste im Account meiner Schwester eine neue Nummer hinterlegt werden, bevor die alte Nummer für mich zur Verfügung stand.

Als ich den Support erstmalig anrief, musste ich erst einmal eine knappe Stunde in der Warteschlange warten, bevor ich mit einer Mitarbeiterin verbunden wurde.

Sie sprach nicht besonders gut Deutsch. Doch auf Englisch konnte sie mir weiterhelfen und den Ablauf erklären.

Nach ein paar Tagen war dann auch die neue Nummer in meinem Account hinterlegt. Zu meiner Enttäuschung muss ich leider festhalten, dass eine zeitaufwendige und letztendlich zeitverschwenderische Tortur hinter mir liegt, da ein telefonischer Support erst nach 45 Minuten Warteschleife - und das schon zum vierten Mal - möglich ist, man dann nur vertröstet wird und Informationen erhält, die wertlos sind, und obwohl das Geld von einem deutschen Konto in Echtzeit erfolgt ist, kann man nicht über sein Geld verfügen.

Eingereichte Dokumente werden abgelehnt, und um erneut Dokumente hochzuladen wird erklärt, wie das gehen soll, aber die Option steht im Konto dann nicht zur Verfügung.

Versucht man es über E-Mails, erhält man die Nachricht, dass diese nicht gesendet werden konnte. Man kann nur hoffen, dass wenigstens das erfolgt.

In einer globalen und vernetzten Zeit im Jahrhundert wundert es mich schon, wie eine inkompetente und langsame Handlungsweise nicht die Existenz einer solchen Firma bedroht und weshalb die Bewertungen so gut ausfallen.

Bis letztes Jahr lebte ich in Thailand und schrieb Texte für eine Internetplattform. Bei der Abrechnung sah ich, dass ich mein Geld per Skrill auf mein thailändisches Konto, ohne Gebühren, überweisen konnte.

Skrill kannte ich bis dato nicht. Allerdings sah ich, dass die Konditionen, mein Geld auf mein Thai Konto zu überweisen, sehr gut waren.

Deshalb meldete ich mich bei Skrill an. Registrierung und Anmeldung bei Skrill waren online einfach. Ich konnte meine Auszahlung auf mein Thai Konto, über Skrill, veranlassen.

Der Betrag wurde zügig gutgeschrieben und Gebühren fielen nicht an. Darum benutzte ich Skrill öfter und hatte nie Probleme.

Leider stellt die Internetplattform, für die ich immer noch tätig bin, Skrill nicht mehr zur Verfügung. Das finde ich schade.

Gern würde ich den Dienst weiterhin nutzen, weil er so easy ist und keine Kosten verursacht. Hilfe hatte ich nie nötig und daher nie Kontakt zum Kundensupport.

Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei Skrill. Hier ist die Gebührensituation unübersichtlich: Die Casinos weisen Skrill meistens als kostenlosen Zahlungsweg aus, Skrill verlangt dann aber doch eine Gebühr.

Die Auszahlungsmöglichkeit von Gewinnen ist aufgrund der Geldwäscheregularien beschränkt: Für deutsche Staatsbürger werden Die Betreuung per E-Mail ist freundlich und in verständlichem Deutsch.

Seit einiger Zeit hat sich durch eine sehr stabile App die Stabilität des Zugangs sehr verbessert. Diese kommen in letzter Zeit sehr schnell.

Wer Geschäftsbeziehungen mit anderen Skrill-Kunden hat, ist mit diesem System sehr gut bedient. Wer mit der nicht ganz durchsichtigen Gebührenstruktur leben kann, hat ein stabiles E-Wallet.

Ein Freund gab mir vor vielen Jahren den Tipp, den Anbieter Skrill zu benutzen, um schnell und komfortabel auf verschiedenen Spieleseiten im Internet ein- und auszahlen zu können.

Genau so etwas hatte ich auch gesucht, denn andere eWallets wie PayPal standen für Spiele etc. Alles was für eine Anmeldung nötig war, war eine gültige e-Mail-Adresse sowie eine einmalige Verifizierung mit Ausweis.

Seitdem hatte ich viele Transaktionen von und zu Internetseiten und Personen getätigt, und nie gab es Probleme. Was mir an Skrill besonders gut gefällt, ist die Prepaid Mastercard, die man dazu beantragen kann.

Okay, sie kostet 10 Euro im Jahr, aber das ist es mir wert. An jedem Geldautomat kann ich damit abheben, wobei die Gebühr mit nur 1 bis 2 Prozent stets sehr niedrig lag.

Obendrein kann ich mit der Kreditkarte bequem viele andere Dinge im Supermarkt oder im Internet zahlen, z.

Das Onlinebanking funktioniert ebenfalls gut, Abhebungen aufs Girokonto dauern zwischen Tagen. Ich nutze jedoch häufiger die Skrill Card.

Den telefonischen Support musste ich in all den Jahren nur einmal bemühen Kartenverlängerung , und dort lief alles sehr freundlich, professionell und erfreulicherweise in deutscher Sprache ab.

Girokonto Vergleich. Girokonto eröffnen. Girokonto wechseln.

Durch die Skrill Prepaid MasterCard können Kunden weltweit an Bankautomaten Geld abheben und zudem in zahlreichen Geschäften bargeldlos bezahlen. Mit Ihrem Skrill Konto empfangen Sie Geld gebührenfrei. Die Skrill Prepaid Mastercard wird von Paysafe Financial Services Limited unter Lizenz von. Wüstenrot Bank, Visa Prepaid2, 20,20 €. O2 Banking1, O2 Banking3, 1,40 €. Transferwise1, Multi-Währungs-Konto, 33,60 €. Skrill, Skrill Prepaid Mastercard, Skrill e-Wallet inkl. Prepaid MasterCard - online zahlen einfach und sicher. Skrill Prepaid MasterCard. Skrill zählt zu den weltweit führenden Unternehmen, die. Mit der Prepaid Kreditkarte bezahlen oder Bargeld abheben; Große Auswahl an Auflademöglichkeiten. Jetzt.

Der Kundenservice sei nicht erreichbar oder nicht hilfreich. Er funktioniert ähnlich wie ein Konto, aber auf Prepaid Basis.

Das bedeutet, dass Sie nur so viel Geld ausgeben können, wie Sie vorher eingezahlt haben. Einzahlungen können per Banküberweisung, aber auch mit Kreditkarte und lastschriftähnlichen Verfahren getätigt werden.

Auszahlungen sind an ein Bankkonto oder eine Kreditkarte möglich. Kunden berichten davon, dass Auszahlungen sehr lange dauern.

Auch wurde bemängelt, dass die Kosten recht hoch seien. Diese ist mit Ihrem Skrill-Konto verknüpft und kann auf das vorhandene Guthaben zugreifen.

Ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für einen Onlinebezahldienst sind die Kosten und Gebühren, die bei der Nutzung anfallen.

Allerdings können Kosten sowohl beim Einzahlen als auch beim Bezahlen und Auszahlen entstehen. Auch wenn Onlineeinkäufe mit Skrill grundsätzlich kostenlos sind, da der Händler die Gebühren trägt, fallen oft Kosten an, wenn Guthaben z.

Die Auszahlung lohnt sich also nicht für kleine Beträge , sondern nur dann, wenn Geld angesammelt wurde. Das Skrill-Konto ist kostenlos , solange es aktiv genutzt wird.

Diese werden vom vorhandenen Guthaben abgezogen. Aufgrund der Kosten und Gebühren, die bei der Nutzung von Skrill entstehen, haben sich einige Kunden für andere Alternativen entschieden.

Eine Zahlung über Skrill ist also grundsätzlich sicher, wenn Sie Ihre Kontodaten vertraulich behandeln.

Geben Sie Ihr Passwort niemals weiter! Das schützt vor unkontrollierten Ausgaben. Unerwünschte Abbuchungen vom Konto bei unseriösen Verkäufern werden so vermieden.

Während Skrill bei Casinos und Wettanbietern bereits etabliert ist, ist die Verbreitung in Onlineshops noch eher gering.

Hier wird vor allem über den Konkurrenten PayPal bezahlt. Teilweise gibt es Probleme bei der Geldeinzahlung über Skrill bei ausländischen Casinoseiten.

Auch wenn Skrill als Zahlungsart angeboten wird, kann es nicht immer genutzt werden. Je nach Ihren Ansprüchen gibt es einige Alternativen zu Skrill, die aber natürlich ebenfalls Vor- und Nachteile haben.

Wer vor allem die Skrill-Kreditkartenfunktion nutzt, erhält oft auch bei der Hausbank eine Prepaid-Kreditkarte.

Diese ist nicht automatisch mit dem Konto verknüpft, sondern verfügt nur über vorher aufgeladenes Guthaben.

Über eine Paysafecard gehört ebenfalls zur Skrill-Unternehmensfamilie können Onlinezahlungen anonym und unkompliziert getätigt werden.

Aus diesem Grund entschied ich mich dann, die Prepaid-Kreditkarte von Skrill zu bestellen. Diese funktioniert bisher ohne Probleme und bucht direkt aus dem Guthaben der eWallet ab.

Mit dem Kundenservice von Skrill hatte ich nur ein einziges Mal Kontakt. Ich wollte die Handynummer in meinem Account ändern.

Da ich einen Handyvertrag aus der Familie übernommen hatte, war die Nummer bereits in einem anderen Skrill Account hinterlegt.

Dieser wurde nicht aktiv genutzt. Trotzdem war es nicht möglich, die Sache telefonisch zu regeln. Zunächst musste im Account meiner Schwester eine neue Nummer hinterlegt werden, bevor die alte Nummer für mich zur Verfügung stand.

Als ich den Support erstmalig anrief, musste ich erst einmal eine knappe Stunde in der Warteschlange warten, bevor ich mit einer Mitarbeiterin verbunden wurde.

Sie sprach nicht besonders gut Deutsch. Doch auf Englisch konnte sie mir weiterhelfen und den Ablauf erklären. Nach ein paar Tagen war dann auch die neue Nummer in meinem Account hinterlegt.

Zu meiner Enttäuschung muss ich leider festhalten, dass eine zeitaufwendige und letztendlich zeitverschwenderische Tortur hinter mir liegt, da ein telefonischer Support erst nach 45 Minuten Warteschleife - und das schon zum vierten Mal - möglich ist, man dann nur vertröstet wird und Informationen erhält, die wertlos sind, und obwohl das Geld von einem deutschen Konto in Echtzeit erfolgt ist, kann man nicht über sein Geld verfügen.

Eingereichte Dokumente werden abgelehnt, und um erneut Dokumente hochzuladen wird erklärt, wie das gehen soll, aber die Option steht im Konto dann nicht zur Verfügung.

Versucht man es über E-Mails, erhält man die Nachricht, dass diese nicht gesendet werden konnte.

Man kann nur hoffen, dass wenigstens das erfolgt. In einer globalen und vernetzten Zeit im Jahrhundert wundert es mich schon, wie eine inkompetente und langsame Handlungsweise nicht die Existenz einer solchen Firma bedroht und weshalb die Bewertungen so gut ausfallen.

Bis letztes Jahr lebte ich in Thailand und schrieb Texte für eine Internetplattform. Bei der Abrechnung sah ich, dass ich mein Geld per Skrill auf mein thailändisches Konto, ohne Gebühren, überweisen konnte.

Skrill kannte ich bis dato nicht. Allerdings sah ich, dass die Konditionen, mein Geld auf mein Thai Konto zu überweisen, sehr gut waren.

Deshalb meldete ich mich bei Skrill an. Registrierung und Anmeldung bei Skrill waren online einfach. Ich konnte meine Auszahlung auf mein Thai Konto, über Skrill, veranlassen.

Der Betrag wurde zügig gutgeschrieben und Gebühren fielen nicht an. Darum benutzte ich Skrill öfter und hatte nie Probleme.

Leider stellt die Internetplattform, für die ich immer noch tätig bin, Skrill nicht mehr zur Verfügung. Das finde ich schade.

Gern würde ich den Dienst weiterhin nutzen, weil er so easy ist und keine Kosten verursacht. Hilfe hatte ich nie nötig und daher nie Kontakt zum Kundensupport.

Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei Skrill. Hier ist die Gebührensituation unübersichtlich: Die Casinos weisen Skrill meistens als kostenlosen Zahlungsweg aus, Skrill verlangt dann aber doch eine Gebühr.

Die Auszahlungsmöglichkeit von Gewinnen ist aufgrund der Geldwäscheregularien beschränkt: Für deutsche Staatsbürger werden Die Betreuung per E-Mail ist freundlich und in verständlichem Deutsch.

Seit einiger Zeit hat sich durch eine sehr stabile App die Stabilität des Zugangs sehr verbessert. Diese kommen in letzter Zeit sehr schnell.

Wer Geschäftsbeziehungen mit anderen Skrill-Kunden hat, ist mit diesem System sehr gut bedient. Wer mit der nicht ganz durchsichtigen Gebührenstruktur leben kann, hat ein stabiles E-Wallet.

Ein Freund gab mir vor vielen Jahren den Tipp, den Anbieter Skrill zu benutzen, um schnell und komfortabel auf verschiedenen Spieleseiten im Internet ein- und auszahlen zu können.

Genau so etwas hatte ich auch gesucht, denn andere eWallets wie PayPal standen für Spiele etc. Alles was für eine Anmeldung nötig war, war eine gültige e-Mail-Adresse sowie eine einmalige Verifizierung mit Ausweis.

Seitdem hatte ich viele Transaktionen von und zu Internetseiten und Personen getätigt, und nie gab es Probleme.

Was mir an Skrill besonders gut gefällt, ist die Prepaid Mastercard, die man dazu beantragen kann. Okay, sie kostet 10 Euro im Jahr, aber das ist es mir wert.

An jedem Geldautomat kann ich damit abheben, wobei die Gebühr mit nur 1 bis 2 Prozent stets sehr niedrig lag.

Obendrein kann ich mit der Kreditkarte bequem viele andere Dinge im Supermarkt oder im Internet zahlen, z.

Das Onlinebanking funktioniert ebenfalls gut, Abhebungen aufs Girokonto dauern zwischen Tagen. Ich nutze jedoch häufiger die Skrill Card.

Den telefonischen Support musste ich in all den Jahren nur einmal bemühen Kartenverlängerung , und dort lief alles sehr freundlich, professionell und erfreulicherweise in deutscher Sprache ab.

Girokonto Vergleich. Girokonto eröffnen. It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Zum Inhalt springen Inhalt 1 kreditkarte skrill 2 skrill mastercard gebühren 3 skrill prepaid mastercard aufladen.

Schlagwörter kreditkarte skrill , skrill mastercard gebühren , skrill prepaid mastercard aufladen. This website uses cookies to improve your experience.

We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.

Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen

1 thoughts on “Skrill Prepaid Mastercard Erfahrungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *